Das Podcast Gewässertalk auf Spotify

Bild: © Thomas Zulauf - konzentrat.ch

Podcast Gewässertalk

Der neue Podcast Gewässertalk von Aqua Viva nimmt Sie mit in die faszinierende Welt der Schweizer Gewässer und derer Lebewesen. Als Ergänzung zu der Fachzeitschrift aqua viva erscheint der Podcast 4-5 mal pro Jahr auf allen gängigen Podcast-Plattformen.

Aktuelle Episode

Im Einsatz für wilde Berge (Episode 3)

Die Organisation Mountain Wilderness setzt sich seit 1987 für den Schutz von wilden Berggebieten ein. Sebastian Moos ist Projektleiter Wildnis bei Mountain Wilderness Schweiz. Im Interview mit Aqua Viva erzählt er vom Wert der Wildnis, wo wir diese in der Schweiz noch finden und wie wir mehr Wildnis in unser Leben bringen.

Weitere Episoden

Unterwasserfotografie in der Schweiz (Episode 1)

Michel Roggo ist bekannt für seine faszinierenden Fotografien aus den Schweizer Gewässern. Für unsere erste Episode trafen wir uns mit ihm auf einen Kaffee in Bern und wollten von ihm wissen, wie er seine Bilder kreiert und wie er den Zustand der Flüsse und Bäche in der Schweiz beurteilt.

Die Rückkehr des Fischotters (Episode 2)

In Graubünden gab es die ersten Nachweise von natürlich wieder eingewanderten Fischottern nach deren Ausrottung in der Schweiz. Heute leben mehrere Tiere im Kanton und breiten sich vor allem entlang des Inns aus. Andrea Baumann ist akademischer Mitarbeiter des Amts für Jagd und Fischerei beim Kanton Graubünden und für das Monitoring der Fischotterpopulation verantwortlich.

Kontakt

Lou Goetzmann

Lou Goetzmann

Projektleiter Kommunikation

+41 52 625 26 51

E-Mail

Newsletter

Kontakt

Neuwiesenstrasse 95
8400 Winterthur

Tel. +41 52 625 26 58

Mail

SPENDENKONTO AQUA VIVA
PostFinance  I  PC-Konto: 82 – 3003 – 8  I  IBAN: CH84 0900 0000 8200 3003 8